Am 20. September 2021 wurde die Gesamtwehr Tiefenbronn um 14:45 Uhr mit dem Alarmstichwort "Türöffnung akut" zu einem Anwesen in der Leonberger Straße in Tiefenbronn alarmiert.

In Verbindung einer zugefallenen Türe und bereits auf dem Herd stehendem Essen kam es zur Alarmierung der Feuerwehr.

Da ein Schlüssel nur wenige Minuten entfernt war, wurde die Wohnung stromlos geschalten. Bei der anschließenden Überprüfung gab es keine Auffälligkeiten, sodass der Einsatz schnell beendet werden konnte.

Zurück